top of page

Großer Raum für die Kleinen

Kinder sollen sich ja bekanntlich entfalten. Das ist nur mit Platz möglich, aber wie groß sollten Kinderzimmer mindestens sein, damit Ruhe, Lernen und Spielen möglich ist.


Nun in 1,5 und 2 Zimmer Wohnungen entfallen Kinderzimmer naturgemäß. Aber auch bei größeren Einheiten ist es sinnvoll auf Mindestmaße zu achten. Bei insgesamt 3 Zimmern sollten das 10 m2 sein, damit nicht nur Bett und Kasten Platz haben sondern auch ein Schreibtisch. Im Idealfall natürlich auch Fläche für Lego, Matador, Playmobil und Co.


Bei vier Zimmern und mehr sollte die Fläche dann 11 Quadratmeter betragen, natürlich gleich in doppelter Ausführung. Hier gilt gleiches, und wenn die Kinder „aus dem Haus“ sind können die Räume ins mittlerweile allgegenwärtige Home-Office, in ein Gästezimmer und einen Raum zur Ausübung der Leidenschaften wie Malen, Schnitzen oder Musizieren umgewandelt werden.

Comments


bottom of page