top of page

Vorsicht Falle: Das falsche Grundstück

5(von unzähligen) Fallen bei der Projektentwicklung - Falle 3: Das falsche Grundstück

 

Mit dem Grundstücksankauf sind 90 % aller Projektparameter fixiert.

Dessen muss man sich bewusst sein. Auf Grund der Lage, des Marktes und der Widmung sind die Projektart (Büro, Hotel, Wohnungen, Retail), das Preisniveau, der Baukörper und die Zielgruppe bei der Vermarktung fixiert.

 

Aus. Da kann man sich buchstäblich „um die Erde hauen“, wenn ich nicht schon beim Ankauf alle Gegebenheiten berücksichtigt und anständig kalkuliert habe, ist der ProjektMISSerfolg schon vorgezeichnet.


Da ist fast wohltuend zu vermerken, dass man in Zeiten, wo keine Immobilienparty gefeiert wird, mehr als 24 Stunden für eine Ankaufsentscheidung hat.

 

Denn nach dem Ankauf geht es in der Kalkulation nur noch um die letzten 10 %.




Comments


bottom of page