Finde den Fehler! Teil 4


Wer Grundrisse konzipiert muss in jedem Fall die Einrichtung mitplanen. Und das will wohlüberlegt sein, sonst wird es teuer!


Warum? Weil zwar die Möbel nach Bezug natürlich nach Belieben verschoben werden können und damit etwaige Planungsfehler wieder gut gemacht werden können – die Haustechnik allerdings mit Steckern und Lichtauslässen ist dann mit Sicherheit falsch.


Und was im Elektrobereich schlimm, aber nicht unüberbrückbar ist (wozu gibt es schließlich Verlängerungs- und Verteilerkabel!), ist bei Wasseranschlüssen fatal. Schlechte Küchenplanung kann da zum bösen Erwachen führen.


Fazit: Wenn man selbst kein begabtes Händchen bei der richtigen Einrichtung hat, lasse man Experten ans Werk.