top of page

Holz oder Beton?

Holzbauten sind gerade sehr en vogue – besonders bei neuen Wohnbauten steht daher die richtige Wahl des grundsätzlichen Baustoffes auf der Agenda.


Eines ist klar: in vielerlei Hinsicht ist Holz natürlich die umweltfreundlichere Variante – sofern das Holz nicht aus irgendwelchen entlegenen Gebieten in Zentralasien herantransportiert wird. Abgesehen davon ist natürlich bei Holz auch die Bauzeit reduziert – Austrocknung des Baustoffes ist nicht notwendig. Dazu kommt noch, dass Holz bei vielen Menschen ein „heimeliges“ Gefühl erzeugt. Dennoch: Vor allem aus Kostengründen ist auch Beton nach wie vor mehr als eine Überlegung wert.


Aber auch andere Vorzüge weist dieses nach wie vor am öftesten verwendete Material auf. Beton ist robuster und widerstandsfähiger. Viele Bauunternehmen kennen sich mit dieser Bauweise aus, was die Auswahl der ausführenden Firmen erleichtert. Und letztlich ist Beton tragfähiger und robuster gegenüber Einflüssen aus der Natur (Wasser, Wind, etc.)

Yorumlar


bottom of page