Wohnbaupreise – weiter stabil auf hohem Niveau

Seit 2016 beobachte ich den Wiener Wohnungsmarkt im Bereich der Neubauten von Eigentumswohnungen intensiv. Seither wurden über 900 Projekte erfasst, ca. 40 % davon wurden von den Errichtern in der Zwischenzeit vollständig verwertet.

Die aktuelle Analyse bezieht sich auf die derzeit am Wiener Markt befindlichen Projekten mit freifinanzierten Eigentumswohnungen:

Insgesamt werden in Wien ca. 4.850 Wohnungen in 396 Projekten angeboten. Seit der letzten Mitteilung im Sommer 2019 ist die Zahl der Projekte lediglich um nicht einmal 2% gesunken. Die Zahl der am Markt angebotenen Wohnungen hat sich um ca. 250 verringert.

Eine weitere Verknappung des Marktes bei – trotz der aktuellen Krisensituation – weiter fast konstanter Nachfrage ist damit auch das Szenario für die nahe Zukunft. Der derzeitige Stillstand bei den Behörden und die damit verzögerten Bewilligungen verschärfen diese Situation zusätzlich. Offen bleibt aber selbstverständlich, wie schwer die negativen Auswirkungen der Corona Pandemie auf die Gesamtwirtschaft sind.

Weiter offen bleibt auch die Entwicklung des Gebrauchtmarktes von Eigentumswohnungen. Sollte hier eine große Anzahl aus Notverkäufen auf den Markt kommen, ist auch Druck auf die Preise bei Neubauwohnungen zu erwarten.

© 2020 KE Wohnimmobilien GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

  • Facebook Social Icon
  • LinkedIn Social Icon