top of page

Zuviel Licht? Gibt es!


Helle Räume sind für Wohnzimmer und Kinderzimmer oder sogar Arbeitszimmer natürlich perfekt. Im Schlafzimmer wird es manchmal aber sogar übertrieben.


Bei dieser Planung hätte man zum Beispiel auf das französische Fenster durchaus verzichten können. Dem großzügigen Raumgefühl würde das durch den ohnehin direkten Zugang zum Balkon keinen Abbruch tun. Und beim Schlafen ist es ohnehin für die meisten Menschen angenehmer, wenn es dunkel ist.


Statt des Fensters wäre hier eine Wand besser gewesen. Das ist erstens günstiger als ein Fenster mit VSG-Glas. Und zweitens wäre dann auch Platz für einen Kasten gewesen, Stauraum gibt es ohnehin immer viel zu wenig.




bottom of page